Dienstag, 23. Februar 2016

http://buch-fresserchen.blogspot.de/

 Wie kommst du mit Gewalt in Büchern zurecht? Magst du blutige Szenen oder lehnst du sie ab? 
Die Frage ist gar nicht so leicht zu beantworten.
In Thrillern oder so darf es meiner Meinung nach gerne mal brutal zu gehen. Da finde ich das in Ordnung,. Wichtig dabei ist es für mich, dass der Autor Gewalt nicht verherrlicht oder verharmlost. Besonders bei Vergewaltigung ist das ein schwieriges Thema, und mit solchen Sachen muss einfach sensibel umgegangen werden.
Szenen, in denen Gewalt vorkommen, sollten für die Handlung des Buches wichtig sein, und nicht sinnlos eingeworfen werden. Zu viel Gewalt ist auch nicht nach meinem Geschmack.

So, beim schreiben habe ich gemerkt, dass meine Meinung dazu nicht eindeutig ist. Prinzipiell kann ich aber sagen, dass es in Maßen in Ordnung ist.