Freitag, 22. April 2016

[TAG] Totally Should Have

Die liebe  Julia von Lizoyfanes hat mich getaggt. Heute habe ich endlich Zeit gefunden mich diesem doch nicht so einfachem Tag zu widmen. Teilweise musste ich echt lange überlegen.


1.       Hätte auf jeden Fall eine Fortsetzung haben sollen…
Da fällt mir spontan kein Buch ein. Ich finde es ist auch mal erfrischend wenn ein Buch ein Einzelband ist und auch bleibt. Manchmal würde ich gerne weiter in dieser Welt verweilen aber die Geschichte ist in sich abgeschlossen und bedarf keiner Fortsetzung. Bei Teo von Lorenza Gentile war ich traurig als es vorbei war. Ich liebe dieses Buch und ich werde es definitiv nochmal lesen.


2.      
 Hätte auf jeden Fall eine Spin-Off-Serie haben sollen…
Ich mag Spinn-Offs meist nicht so gerne, deswegen kann ich diese Frage nicht beantworten.

3.
     
Ein Autor, der auf jeden Fall mehr Bücher schreiben sollte…
Da kann ich ganz viele Autoren bzw. Autorinnen nennen.
Ich bin ein ganz großer Fan von Donna Tartt, auch wenn ich erst ein Buch von ihr gelesen habe. Aber sie sollte definitiv mehr Bücher schreiben.
Anthony Doerr sollte auch mehr Bücher schreiben, genau wie Irmgard Kramer.



4.
     
Ein Charakter, der mit jemand anderes hätte zusammen kommen sollen…
Hmm…da fällt mir spontan niemand ein. Habt ihr eine Idee? Welche Pärchen-Konstellation findet ihr denn furchtbar?

5.       Hätte auf jeden Fall anders enden sollen…
Da gibt es sehr viele. Das kennt doch jeder Buch-Nerd. Man legt das Buch weg und bleibt unbefriedigt zurück. Entweder weil das Buch ein offenes Ende hat oder weil es anders ausgegangen ist als erhofft.
Der Gast im Garten von Takashi Hiraide hätte meiner Meinung nach anders enden können.
6.        Hätte auf jeden Fall verfilmt werden müssen…
Ich finde es immer schwierig ein Buch zu verfilmen. Meist ist man nach dem Schauen doch recht enttäuscht. Allerdings spielt sich beim Lesen oftmals ein Film im Kopf ab und man „produziert“ seinen eigenen Film.
Elias & Laia von Sabaa Tahir  wäre ein Buch, welches verfilmt werden sollte oder die Fotografin von William Boyd.

7.      
 Hätte auf jeden Fall eine TV Serie werden müssen…
Als Serie könnte ich mir die „Auge um Auge“ –Reihe von Siobhan Vivian und Jenny Han ganz gut vorstellen.


8.        Hätte auf jeden Fall nur eine Erzählweise haben sollen…
Darüber hab ich noch nie nachgedacht. Meist ist es eher umgekehrt. Man wünscht sich eher, dass eine Geschichte aus mehreren Perspektiven erzählt wird

.
9.        Sollte auf jeden Fall eine Coveränderung haben…
Ganz klar…. Hexenstunde von Anne Rice. 

 

10.  
Hätte auf jeden Fall das Original-Cover behalten sollen…
Alle Filmausgaben. Find ich furchtbar. Besonders weil Bücher und Film sich doch recht viel unterscheiden. Abgesehen davon mag ich echte Menschen auf Covern nicht.


11.  
Hätte nach dem ersten Buch aufhören sollen…
Shades of Grey. Ich hab zwar alle Teile gelesen aber diese Reihe hätte nicht nur nach dem ersten Buch enden sollen, sie war an sich auch einfach so unnötig.

 


Jeder der Lust hat die Fragen zu beantworten soll sich getaggt fühlen. Ich wünsche euch allen viel Spaß dabei.