Mittwoch, 16. Dezember 2015

Gemeinsam lesen #8







Besser spät als nie ;) Ich lese gerade zwei Bücher. Deswegen beantworte ich die ersten drei Fragen zwei mal





1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade Die Erleuchtete - Im Zeichen der Finsternnis  von Aimee Agesti [257/509]
Und ich lese Cop Town von Karin Slaughter [269/393] (als E-Book)



2.Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Auf dem Weg zum Hancockgebäude blieb ich bewusst ein paar Schritte hinter Lucian."Dieser Kerl", neckte Kate ihn, "ich hab gehört er soll fantastisch sein."


3. Was willst du unbedingt zu deinem Buch loswerden?

Ich finde die Trilogie echt toll. Besonders die Cover haben es mir angetan. Ich glaube ich werde ein bisschen traurig sein wenn es vorbei ist. Ich weiß nicht was ich davon halten soll. Cop Town ist kein typischer Slaughter. Wenig blutig und wenig brutal. Es wirkt für mich alles sehr ruppig, besonders die Charaktere. Es gibt irgendwie keine intelligenten oder normalen Menschen, nur Mannsweiber und grobe, sexistische und rassistische Kerle. Damit komme ich irgendwie nicht sonderlich klar. Karin Slaughter gehört zu meinen Lieblings-Thriller-Autorinnen, aber mit Cop Town hat sich sich meiner Meinung nach keinen Gefallen getan.


4. Wenn du selbst ein Buch schreiben würdest, welches Genre würdest du dann wählen und warum? Und würde es von dem abweichen, was du normalerweise liest?Wenn ich schreiben könnte würde ich wahrscheinlich einne Thriller schreiben. Oder ein Kinderbuch. Da hätte ich wahrscheinlich am meisten Spaß dabei.
Ich lese querbeet. Und ich glaube ich würde es gar nicht erst versuchen ein tolles Werk zu erschaffen, besonders in Richtung Fantasy. Da gibt es so tolle Welten und Wesen, da komm ich mit meiner Fantasie nicht mal ansatzweise ran.Das überlass ich lieber anderen.